keller-delirium.de

keller

Ein Keller (von lat. cella; auch Kellergeschoss, Untergeschoss oder Souterrain genannt) ist ein geschlossenes Gebäudebauteil, das sich ganz oder zumindest überwiegend unterhalb der Erdoberfläche befindet.

delirium

Unter einem Delirium (von lat. delirium, von lira ,Furche‘, de-lirare ,aus der Furche geraten‘: ,Irresein, Verwirrtheitszustand‘) versteht man ein ätiologisch unspezifisches hirnorganisches Syndrom.